Westallgäuer Thermikzipfel Homepage


Direkt zum Seiteninhalt

Geschichte

Es war einmal irgendwann im alten Jahrtausend, im "Krug zum grünen Kranze" in Lindenberg, im schönen Westallgäu.
Manche wollen sich noch an das Jahr
1993 erinnern.


Nachdem wieder einmal der Hochgrat mit den damaligen Prismas, Ninjas und Ailes de K Tüten bezwungen war, beschloss man, nach ein paar halben Humpen hell, einen Verein zu gründen.

Nun galt es einen Namen zu finden.Nachdem teilweise bescheidene Vorschläge wie Hochgratfalken etc. gnadenlos abgeschmettert wurden, einigte man sich ziemlich bald auf den wunderschönen Namen "Westallgäuer Thermikzipfel". (bezieht sich natürlich auf das Ausnutzen jedes noch so kleinen Thermikzipfels am Himmelszelt)


Daraufhin zogen wir aus, um diesen Namen in aller Welt berühmt zu machen.

Tatsächlich sind schon alle 5 Kontinente von irgendeinem Thermikzipfel beflogen worden. Gesichtet wurden sie z.B. über Rio, über Kapstadt, in Mexico, Australien, Kanada, irgendwo im südamerikanischen Busch und auf asiatischen Inseln.

Keines dieser Ziele wurde ohne ausreichende Qualitätstests der einheimischen Brauereien wieder verlassen.



Aktuelles | Termine | Galerie | GH-Kurs | Vereins- Meister- schaften | Gute Freunde | Geschichte | Mitglieder | Zipfellinks | Impressum | WATZ internes | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü